Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Programm über Brustkrebsvorsorge. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Ihre Daten geschützt und nicht an Dritte weitergegeben. Welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Homepage erfasst und wie diese genutzt werden, erfahren Sie in den nachfolgenden Informationen:

Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Aufruf einer auf der Homepage abgelegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient nur zu unseren internen systembezogenen statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der aufgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Aufrufs,übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Aufruf und Webbrowser. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben,verwenden wir diese ausschließlich im Rahmen unseres Programms zur Früherkennung von Brustkrebs bzw. zur Beantwortung Ihrer Anfragen, für evtl. persönliche Gespräche mit Ihnen und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden nur an Dritte weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Untersuchung – insbesondere eventuelle Nachuntersuchungen – erforderlich ist oder Sie  zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen! Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung der Speicherung widerrufen, wenn Ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Auskunftsrecht
Auf schriftlicher oder persönlicher Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Selbstverständlich unterliegen alle persönlichen Daten der ärztlichen Schweigepflicht.

Sicherheitshinweis:
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, das sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg oder den direkten Weg zu uns in die Praxis empfehlen.